Samstag, Februar 01, 2014

DIY Glückskekse - Der Stoff aus dem das Glück ist




"Hilfe ich werde in einer Glückskeksfabrik gefangen gehalten!"
...aber so schlimm ist das gar nicht, wenn die Glückskekse so farbenfroh daher kommen.

Perfekt als kleine Mitbringsel und Grußkartenersatz. So sind diese Glückskekse nach der Anleitung von Stil Allüre enstanden.





Und wie es sich gehört, sind die Glückskekse natürlich auch mit klugen Botschaften und Grüßen gefüllt.





Nur essen kann man sie nicht. Schade eigentlich.

Ich bin ganz begeistert von den kleinen Stoffkeksen und werde der Glückskeksfabrik bestimmt noch häufiger mal einen Besuch abstatten. Kommt doch auch mal vorbei :)

Glückliche Grüße,
lottapeppermint

Kommentare:

  1. Toll sehen die Glückskekse aus, der mit dem Vögelchenstoff gefällt mir am besten :-)
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  2. Solche Glückskekse habe ich neulich shcon mal auf einem blog gesehen. Sehr schöne Idee und Umsetzung.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich eine schöne Idee :)
    Ich muss mal meine Nähmaschine entstauben, dann werd ich mich auch mal daran wagen :)

    AntwortenLöschen
  4. Lieben Dank für eure Kommentare! Freue mich, dass euch die Glückskekse gefallen.
    hikari, wenn du auch in die Glückskeks-Produktion eingetreten bist, freu ich mich natürlich über Bilder :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare, Worte und Anregungen ♡

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...