Donnerstag, Januar 07, 2016

Kreativer Jahresrückblick 2015: Hochzeit, Harry Potter und bunte Highlights.

Nachdem ich euch am Dienstag meine Lieblingsbücher 2015 gezeigt habe, zeige ich euch jetzt noch meinen kreativen Jahresrückblick. Es ist ganz schön viel zusammen gekommen, daher zeige ich euch "nur" meine persönlichen Highlights des Jahres. Unter anderem habe ich viel zu Harry Potter gewerkelt und war Trauzeugin bei einer Hochzeit, für dich ich auch ein bisschen kreativ geworden bin. Aber seht selbst:

Gebasteltes.  Frühlingskranz // Upcycling-Minivasen // Osterhasen-Beutelchen // Apfelkern-Zählspiel  (Bei dieser Collage könnte man meinen, dass ich pink ganz gerne mag ;)) 

Genähtes: Lunchtüte // Winterrock // Wolkenkissen  // Greenfietsens Sixty-Patchworkkissen (meine Patchworkpremiere!)





Eine Linkparty gab es dieses Jahr: lottapeppermint Nerd 'n' Geek Love Linkparty, die immer noch läuft und bei der schon 56 sehr coole DIYs eingegangen sind.

Alles in allem war es ein sehr buntes Jahr. Ich habe viel gewerkelt, mich weiter mit meinem Blog und gegen Ende des Jahres (mit meiner neuen Kamera) auch fotografisch ausprobiert. 
Kreative Vorsätze für 2016 werde ich mir keine vornehmen, nachdem ich meine Vorsätze von 2014 bis auf den Winterrock alle glohhreich ignoriert habe ;) 
Ich will aber grundsätzlich mehr Zeit fürs Zeichnen und Schreiben haben. Auch im Fotografieren will ich mich weiter ausprobieren. Außerdem habe ich seit dem 01.01.2016 einen Instagram-Account

Ich bin gespannt auf das neue Jahr und wünsche euch ganz viele schöne, bunte und kreative Momente!

In diesem Sinne:
Gespannte Grüße,
Natalie


Kommentare:

  1. Das sieht alles super und nach Spaß aus.
    Was für eine Kamera hast du dir denn gegönnt?
    Alles Liebe und ein gutes 2016!
    deine Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich habe mir (endlich nach langer und reifer Überlegung ;)) eine Nikon D5300 gegönnt und bin sehr zufrieden <3

      Löschen
    2. Mit einer Spiegelreflexkamera macht das Fotografieren viel mehr Spaß als mit einer Kleinbildkamera. Du hast also eine gute Entscheidung getroffen.

      Löschen
  2. Wow, wenn das nur die Highlights sind - dann finde ich das schon wahnsinnig cool, was du dieses Jahr alles wieder geschafft hast :D
    einfach richtig tolle Projekte ^^

    Die Nasch-Schnatze find ich grandios, die hatte ich gar nicht (mehr) im Gedächtnis ^^

    Für 2016 wünsch ich dir ganz viel Ruhe und Zeit, um allen kreativen Gelüsten nachzugehen :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde ja besonders die Harry DIYs toll und die Linkparty natürlich :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare, Worte und Anregungen ♡

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...